A

Abholberechtigte Personen

Kinder werden nur mit schriftlicher Vollmacht der Erziehungsberechtigten dritten Personen (z.B. Großeltern oder Nachbarn) übergeben. Nutzen Sie dafür unsere Vollmacht für den Heimweg. Dauervollmachten können jederzeit im Stammdatenblatt  ergänzt werden.

Es sind keine telefonischen Absprachen möglich!

A

AG´s (finden leider Covid-bedingt gerade nicht statt)

Unsere Hortkinder können im Nachmittagsbereich aus vielen verschiedenen Angeboten bzw. Arbeitsgemeinschaften wählen. (Informationen dazu folgen)

Nach einer Schnupper-Zeit ist die regelmäßige Teilnahme für das Angebot verpflichtend. Halbjährlich kann gewechselt werden.

B

Busaufsicht

Zu den Busfahrzeiten wird ihr Kind durch eine pädagogische Fachkraft begleitet. Außerhalb des Schulgeländes obliegt die Aufsichtspflicht aber den Erziehungsberechtigten.

B

Busfahrzeiten

Schulbus: 14.00 Uhr; 16.00 Uhr

608 Richtung Stücken: 14.04 Uhr; 15.04 Uhr; 16.04 Uhr

608 Richtung Langerwisch: 14.53 Uhr; 15.53 Uhr

Informieren Sie sich unter https://www.regiobus-pm.de/ welcher Bus ihr Kind nach Hause bringt.

F

Ferien

Das aktuelle Ferienprogramm finden Sie immer rechtzeitig vor den Ferien im Download-Bereich.

F

Freitag

Freitags haben Kinder der 1. und 2. Klassen bereits 11.20 Uhr Schulschluss. Ab diesem Zeitpunkt übernimmt der Hort die Betreuung. Sie haben die Möglichkeit ihr Kind in der Zeit von 11.20 - 12.15 Uhr abzuholen. Im dritten Block führen die Bezugserzieher pädagogische Angebote mit den Kindern durch. 

F

Frühstück

Jeden Morgen 6.45 Uhr - 7.15 Uhr gibt es im Hort ein leckeres Frühstücksbuffet für alle Hortkinder. Wir bieten: Brot, Butter, Wurst, Margarine, Marmelade, Käse, Honig, Cornflakes, Milch, Tee, Obst und Gemüse.

F

Fundsachen

Fundsachen sammeln wir in der  grauen Tonne im Hort-Foyer. Fundsachen, die in der Schule gefunden werden, befinden sich auf der Körperlich-Benachteiligten-Toilette im Schul-Foyer.

G

Geburtstagskinder

Geburtstagskinder werden an unserer Geburtstagswand im Hort-Foyer geehrt. Wenn Sie ihrem Kind etwas Leckeres für Alle mitgeben wollen achten sie darauf nur verpackte oder unverarbeitete Lebensmittel mitzuschicken. Leider können wir keine offenen oder verarbeiteten Lebensmittel an andere Kinder abgeben.

H

Hausschuhe

Im Hort besteht Hausschuhpflicht. Bitte kennzeichnen Sie die Schuhe mit Namen und überprüfen Sie regelmäßig deren Zustand und tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.

H

Handy

Die Benutzung von Handys ist nur nach Absprache mit der pädagogischen Fachkraft möglich.

K

Kontaktdaten

Adresse: Potsdamer Allee 11

Telefon: 033205-268 644 oder 01511-118 72 48

Mail:hort-wildenbruch@michendorf.de

K

Krankmeldung

Bitte rufen Sie uns an, wenn ihr Kind den Hort krankheitsbedingt nicht besuchen kann.

Telefonnummer: 033205-268 644

N

Namen

Bitte kennzeichnen Sie alle persönlichen Gegenstände und Kleidungsstücke mit Namen. Verlorengegangenes lässt sich so leichter zuordnen.

O

Öffnungszeiten

Unser Hort ist von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

M

Mappen

Von 13.50 Uhr bis 15.00 Uhr verbleiben die Mappen aus Platzgründen in der Schulgarderobe. Danach bringen die Kinder ihre Mappe in den Hort.

S

Schließzeiten

Unsere Schließzeiten sind im Download-Bereich zu finden.

S

Spielzeug

Der Hort übernimmt keine Haftung für mitgebrachtes Spielzeug. Pistolen, Messer, Schleudern müssen Zuhause bleiben.

S

Stecktafel

Hier können Sie sich informieren in welchem Bereich sich das Kind gerade aufhält.

Nach Schulschluss hängen alle Hortkinder ihre Karten an der Stecktafel im Hort-Foyer in den Bereich wo sie sich gerade aufhalten. Bei Raumwechsel steckt das Kind sich um.

T

Tagesablauf

6.00 Uhr - 7.30 Uhr Frühhort

7.30 Uhr - 7.50 Uhr offener Beginn des Unterrichts

7.50 Uhr - 9.20 Uhr 1. Block

9.20 Uhr - 9.35 Uhr Frühstückspause

9.35 Uhr - 9.50 Uhr aktive Spielpause

9.50 Uhr - 11.20 Uhr 2. Block

11.20 Uhr - 12.20 Uhr Mittagessen & aktive Erholungsphase 

12.20 Uhr - 13.50 Uhr 3. Block

13.50 Uhr - 14.15 Uhr Bus

14.15 Uhr - 15.00 Uhr Vesper

Ab 14.15 Uhr freies Spiel & AG´s

15.00 Uhr Mappen holen

16.00 Uhr - 17.00 Uhr Späthort

U

Unwetter

Bei einer offiziellen Unwetterwarnung holen Sie bitte ihr Kind vom Hort ab. Aus Sicherheitsgründen schicken wir dann kein Kind nach Hause.

V

Verabschiedung

Kinder müssen sich bei der Abholung oder wenn sie allein nach Hause gehen immer bei der zuständigen pädagogischen Fachkraft abmelden.

V

Vesper

Ab 14.15 Uhr haben alle Kinder die Möglichkeit im Essensraum der Schule eine Mahlzeit einzunehmen. Frisches Obst, Gemüse sowie belegte Brote, Tee und Wasser stehen bereit.

W

Wertgegenstände

Wir als Hort übernehmen keine Haftung für Gegenstände aller Art. In der Schule können Schließfächer gemietet werden.

V

Verkürzter Unterricht

Soll ihr Kind bei verkürztem Unterricht den Hort eher verlassen können, geben Sie bitte eine Vollmacht für den Heimweg mit.